Recht­li­che Hin­wei­se

Durch den Zugriff auf die Sei­ten von Tho­mas Schmitt erklä­ren Sie Ihr Ein­ver­ständ­nis mit den fol­gen­den Nut­zungs­be­din­gun­gen. Wenn Sie mit die­sen Bedin­gun­gen nicht ein­ver­stan­den sind, dür­fen Sie auf die­se Sei­ten nicht zurück­grei­fen.

Die Inhal­te die­ser Sei­te wer­den „as is“ zur Ver­fü­gung gestellt. Das bedeu­tet, soweit gesetz­li­che Vor­schrif­ten nichts ande­res vor­schrei­ben, dass kei­ner­lei Gewähr­leis­tung (weder aus­drück­lich noch still­schwei­gend) im Hin­blick auf die Rich­tig­keit, Ver­läss­lich­keit oder die Inhal­te der ein­zel­nen Sei­ten über­nom­men wird.

Wer­den Rat­schlä­ge oder Emp­feh­lun­gen abge­ge­ben, han­delt es sich um unver­bind­li­che Aus­künf­te (§ 675 Abs. 2 BGB). Tho­mas Schmitt behält sich das Recht vor, die Sei­ten jeder­zeit zu über­ar­bei­ten oder aus dem Netz zu neh­men. Sämt­li­che auf den Sei­ten von Tho­mas Schmitt ent­hal­te­nen Abbil­dun­gen sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Eine Ver­viel­fäl­ti­gung, Ver­brei­tung, Ver­än­de­rung oder sons­ti­ge Nut­zung ist Ihnen nicht gestat­tet.
Eine Ver­wei­sung auf die Sei­ten von Tho­mas Schmitt mit­tels Link ist nur mit aus­drück­li­cher Geneh­mi­gung zuläs­sig. Tho­mas Schmitt über­nimmt kei­ne Ver­ant­wor­tung für die von Drit­ten erstell­ten oder ver­öf­fent­lich­ten Inhal­te, auf die ein Link von den Sei­ten Tho­mas Schmitt ver­weist, es sei denn, Tho­mas Schmitt macht sich die­se Inhal­te aus­drück­lich zu eigen.